Wir heissen Anais und Fabian, haben uns 2014 getroffen und ziemlich schnell war klar wir gehören zusammen. Als Unternehmer im Herzen teilten wir den Wunsch, gemeinsam etwas zu erschaffen, etwas das uns ähnlich ist. Dies fanden wir schnell in einer unseren gemeinsamen Leidenschaften … das Wohlbefinden. Das hat uns dazu bewogen, im Jahr 2016 unser Unternehmen Syana zu gründen.

Wohlbefinden wird für uns in Thermalbädern und natürlich mit einer angenehmen Massage realisiert, Massage die Körper und Geist entspannt, Müdigkeit vertreibt und alle Sinne wachruft. Aus diesen Gründen haben wir unsere Massageöle entwickelt, um diese Empfindungen, Gerüche und Texturen zu optimieren.

Mit den Massageölen von Syana haben Sie die Gewissheit, dass sie Ihren Bedürfnissen entsprechend und mit gesunden und passenden Rohstoffen transparent formuliert sind.

Von Anfang an haben wir uns dafür entschieden exotische Öle wie Jojoba-Öl und Sesamoel (insbesondere durch Ethylenoxid-Kontamination) zu reduzieren, und diese durch lokale Öle zu ersetzen. Unser Lieferant ist eine familiäre Oelmühle, weniger als 20 km von unserem Labor entfernt. Diese Entscheidung ist auch ein Zeichen dafür , dass unsere Tätigkeit nach der Logik der Kreislaufwirtschaft und des lokalen Konsums ausgeführt wird.

Mit Ihrer Hilfe verwirklichen wir unseren Traum weiter. Wir hören auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche, und Sie stehen im Zentrum unserer Prioritätenliste.